Psychotherapie

Unter Psychotherapie versteht man die Behandlung körperlich-seelischer Probleme mit Hilfe anerkannter psychotherapeutischer Verfahren. Anwendungsgebiete sind Lebenskrisen, unlösbar scheinende Konflikte und Probleme, psychische Krankheiten und Störungen, körperliche Beschwerden, bei denen keine  medizinische Diagnose  gestellt werden kann. Es gibt unterschiedliche Therapieformen, wobei nicht die Wahl des Verfahrens alleine ausschlaggebend ist, sondern dass  Klient und Psychotherapeut sich gut miteinander verständigen können und Vertrauen und Offenheit entstehen. Wer unter psychischen Beschwerden leidet und diese alleine nicht mehr bewältigen kann,  sollte sich nicht scheuen, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Ich unterstütze Sie, körperlich-seelische Beschwerden besser zu verstehen, die zugrunde liegenden Probleme zu erkennen und neue Lösungen zu entwickeln. Im geschützten Rahmen der Psychotherapie ist es möglich, die eigene Wahrnehmung zu erweitern, den Mut zur Veränderung wachsen zu lassen und die eigenen Kraftquellen zu erschließen.

Kommentarfunktion ist deaktiviert.